zurück

fortlaufende Mitteilungen

Sonntag, den 05.01.2020

Heute fand unser 1. Brunch im neuen Jahr statt. Erika konnte wieder viele Mitglieder begrüßen. Nach den allgemeinen guten Wünsche für das neue Jahr untereinander, konnte wieder an einem reich gedeckten Tisch ausgiebig gefrüh- stückt werden. Auch nach dem Frühstück saß man noch in geselliger Runde zusammen. Es fanden noch unterhalt- same Gespräche statt und es wurde noch viel gelacht. Nach fortgeschnittener Stunde trennte man sich frohgelaunt.

 

Sonntag, den 04.08.2019

Nach dem Brunch machten Christa und Heidi mit unserem Tauschring einen schönen Spaziergang zum Nordsternpark  in Gelsenkirchen.

Nach einem gemütlichen Frühstück fuhren wir gemeinsam los. Der Park ist auf der ehemaligen Zeche Nordstern angelegt und war einst BUGA Gelände. Er ist ein weitläufiges Gelände, was zum Spazierengehen gerade im Sommer einlädt.

Christa informierte uns über Kunst und Kultur. z.B Wahrzeichen : Doppelbogenbrücke über den Rhein-Herne-Kanal,  Kastenfachwerkbrücke über die Emscher. Nase zu! 

Auch der ehemalige Zechenturm steht heute unter Denkmalschutz.

Oberhalb der 83 Meter hohen Aussichtsterrasse  blickt die 18 Meter hohe Herkules-Skulptur  des Künstlers Markus Lüpertz auf den Nordsternpark. Auf dieser Aussichtsterrasse hat man eine herrliche Aussicht über den Ruhrpott. Im Inneren des Turms  befindet sich ein Museum zur Geschichte des Nordsternparks Gelsenkirchen. Der Park ist über zahlreiche Zugänge ständig  geöffnet. Der Eintritt ist frei!

Gemeinsam ließen wir den schönen Tag  bei Heiner´s gemütlichen Biergarten ausklingen. Danke an Christa +Heidi.

 

Samstag, den 23. März 2019

Nach unserer Mitgliederversammlung fuhren Christa, Heidi, Erika und Manfred auf das Frühlingsfest beim Kleingartenverein “Am Sellmanns”. Dort wurde unser Emscher-Lippe-Tauschring präsentiert.

 

Sonntag, den 03. März 2019

Gegen 11 Uhr fand unser gemeinsames Frühstück statt. Nach dem Frühstück konnten alle Personen, die in der Handhabung des Smartphones Probleme hatten, sich melden. Hierbei wurden Probleme mit der allgemeinen Bedienung des Smartphones oder mit speziellen Programmen erörtert. Mit vielen neuen Erfahrungen wurde unser Brunchtag gegen 14 Uhr beendet.